Strickschick!-Veranstaltungen im 2. Strickmester 2018

Strickschick Titel ´18_2Ungefähr einmal monatlich finden an den Strickschick!-Nachmittagen besondere Veranstaltungen statt. Diese Sonderveranstaltungen stehen unter einem speziellen Thema, und man sollte sich – anders als an den anderen Strickschick!-Nachmittagen – dafür spätestens eine Woche vor dem Termin anmelden. Die Veranstaltungen richten sich an interessierte Erwachsene und beginnen, wie die normalen Strickschick!-Nachmittage, um 14 Uhr. Der Eintritt ist frei.


Und das stricken und häkeln wir im zweiten Strickhalbjahr 2018:

  • 26. September: „Lustige Handschuhe“ mit Brix Trudow
  • 17. Oktober: „Tuch im Mix“ mit Trude Nowak
  • 07. November: „Gehäkelte Kugeln“ mit Frau Remmele vom Wollladen Eskasa
  • 05. Dezember: „Gehäkelte Engel“ mit Irmgard Buchmann
  • 09. Januar: „Entrelac – auch gewebtes Stricken genannt“ mit Monika Wiedenbauer
  • 13. Februar: „Gehäkeltes Restemuster“ mit Brix Trudow

Die Veranstaltungen im Einzelnen:


Handschuh getragen26. September: „Lustige Handschuhe“ mit Brix Trudow

Wir stricken diese Handschuhe vom Daumen aus in Runden. Benötigt wird hierzu ein Nadelspiel und dazu passende Wolle. Am schönsten wird es mit Farbverlaufgarn.

Anmeldung bis spätestens 19.09.2018 unter Tel. 07131/32507.


17. Oktober: „Tuch im Mix“ mit Trude Nowack

Mit verschiedenen Knäuel Wolle stricken wir ein Tuch mit Ecken und Kanten, dies ergibt ein besonders interessantes Muster. Wir benötigen dazu eine Rundstricknadel.

Anmeldung bis spätestens 10.10.2018 unter Tel. 07131/32507.


07. November: „Gehäkelte Kugeln“ mit Frau Remmele vom Wollladen Eskasa

Diese Kugeln können für verschiedene Dekorationen verwendet werden. Benötigt werden eine Häkelnadel und Wolle in verschiedenen Farben, je nach Muster.

Anmeldung bis spätestens 31.10.2018 unter Tel. 07131/32507.


Engel205. Dezember: „Gehäkelte Engel“ mit Irmgard Buchmann

Den Engelsgleichen schickt der Himmel gleich zwei Engel, diese werden mit 2,5 er Häkelnadel und Garn in weiß, silber oder gold gehäkelt und sind wunderschöne Dekorationen für Weihnachten.

Anmeldung bis spätestens 28.11.2018 unter Tel. 07131/32507.


entrelac09. Januar: „Entrelac – auch gewebtes Stricken genannt“ mit Monika Wiedenbauer

Ein Strickmuster das wie gewebt aussieht ist die Entrelac-Technik. Diese wird heute erklärt und ist für jeden, der Stricken kann, leicht erlernbar.
Dazu bitte Garn und passende Stricknadeln (1 Rundnadel oder 2 Stricknadeln) mitbringen. Ein Probestück sollte vor Beginn eines Pullis gefertigt werden.

Anmeldung bis spätestens 19.12.2018 unter Tel. 07131/32507.


13. Februar: „Gehäkeltes Restemuster“ mit Brix Trudowstrickschick feb'19

Ein ganz einfaches Muster für unsere Resteverwertung mit einem tollen Effekt. Es wird in Reihen gehäkelt und in jeder zweiten Reihe die Farbe gewechselt. Benötigt werden Wollreste und eine dazu passende Häkelnadel.

Anmeldung bis spätestens 06.02.2019 unter Tel. 07131 / 32 507.


Die Veranstaltungen für das erste Strickmester 2019 finden Sie rechtzeitig an dieser Stelle.